Deutsch English

Aktuelles

Entgeltungleichheit lautet das Schlagwort für die ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen bei gleich guter Arbeit.

'Hebammen können von ihrer Arbeit nicht leben, deshalb werden sie sie auch nicht erbringen', so lautet das Motto für die Protestaktionen vom 1. bis...

Der Landesverband der Hebammen NRW nutzt ab sofort das

soziale Netzwerk Facebook, um die Öffentlichkeit über die vom 1. bis 25. März stattfindenden...

Zwischen den Hebammenverbänden und der Securvita BKK wurde zum 01.01.2011 eine Erweiterung des Vertrages zur integrierten Versorgung vereinbart.

Der DHV weist in seiner Stellungnahme zur Zentralisierung der geburtshilflichen Versorgung auf dringend noch zu klärende Fragen in der Früh- und...

In Baden-Württemberg streiken die Hebammen aus 16 Kreisverbänden zwischen dem 2. Dezember und Heilig Abend.

Am 30.11./ 1.12. 2010 haben die Hebammen in Berlin ihre Arbeit niedergelegt.

Pressemeldung des Deutschen Hebammenverbandes e.V. vom 14.12.2010

Fachgespräch der Grünen zur Weiterentwicklung der Geburtshilfe in Deutschland diskutiert über Herausforderungen und Lösungen für die Implementierung...

Der Deutsche Hebammenverband (DHV) verurteilt die Umstände der Verhaftung der ungarischen Ärztin und Hebamme Agnes Gereb und schließt sich damit dem...

Serviceangebote des DHV

Der DHV bietet seinen Mitgliedern zahlreiche Serviceleistungen wie Vergünstigungen bei Versicherungen und Firmen, einen Inkasso-Service sowie eine kostenlose Rechtsberatung. Außerdem können folgende Services in Anspruch genommen werden:

Zuletzt geändert am 22.10.2018